Thermoplast-Schlauch Serie MTHAT2 Marino - Waterproof Cover*

  • BETRIEBSDRUCK VON 215 BIS 400 BAR
  • NORMEN SAE 100R2 UND FDA 21 CFR 177.2600, EU-Verordnung 10/2011
  • GEEIGNET FÜR DEN KONTAKT MIT LEBENSMITTELN

 

TECHNISCHES DATENBLATT

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

LEBENSMITTELINDUSTRIE Hochdruck
Luft Atemluft Lebensmittelfluide

 

DATENBLATT

 

Code

inch

mm

DN

mm

bar

mm

g/m

Ferrule Code

MTHAT237100

1/4"

6.4

6

13.5

400

40

294

BP14MT2

MTHAT257100

3/8"

9.7

10

17.0

330

60

418

BP38R2

MTHAT267100

1/2"

13.0

12

21.5

275

75

583

BP12JC7

MTHAT287100

3/4"

19.2

19

27.5

215

150

788

BP34JC7

 

Code

inch

-dash

mm

inch

psi

inch

lbs/ft

Ferrule Code

MTHAT237100

1/4"

-4

6.4

0.531

5800

1.57

0.198

BP14MT2

MTHAT257100

3/8"

-6

9.7

0.669

4785

2.36

0.281

BP38R2

MTHAT267100

1/2"

-8

13.0

0.846

3987

2.95

0.392

BP12JC7

MTHAT287100

3/4"

-12

19.2

1.083

3117

5.91

0.53

BP34JC7

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

Technisch-konstruktive Eigenschaften:
Innenschlauch aus thermoplastischem Polymer, geeignet für den Kontakt mit Lebensmitteln, Verstärkung mit doppeltem hochbeständigem Stahlgeflecht. Außenschicht aus abrieb- und hydrolysebeständigem Polyurethan, stabilisiert für Anwendungen im Außenbereich in besonders feuchten und salzhaltigen Umgebungen, UV-Strahlen-stabilisiert und beständig gegen Mikroorganismen, mikroperforiert für den Durchlass von Luft und kompatiblen Gasen.

Anwendungsbereiche:
Die Schlauchleitungen der Serie MTHAT2 MARINO wurden konzipiert für die Hochdruck-Förderung von Medien, für die ein für den Kontakt mit Lebensmitteln und Atemluft geeigneter Kern-Werkstoff gefordert wird), für Anwendungen in maritimer Umgebung.
Für Hochdruck-Sauerstoff-Anwendungen beachten Sie bitte unsere Empfehlungen für den Einsatz mit Sauerstoff.

Betriebstemperatur:
Von -40°C bis +82°C
von -40°F bis +180°F
Bei Luft, Wasser und Fluiden auf Wasserbasis beträgt die maximale Betriebstemperatur +70°C. (+158°F).

Betriebsdruck:
Sicherheitsverhältnis 1:4

Maximaler Unterdruckwert:
0.93 bar. 700 mm Hg

Spezifikationen:
Schlauchleitungen erfüllen oder übertreffen die Drücke der Norm SAE 100R2.

EG-Verordnung 1935/2004, EU-Verordnung 10/2011. Simulanzlösemittel A, B, C und D1. Standard-Bedingungen OM4.
Nicht geeignet für öl- und fetthaltige Lebensmittel.
FDA 21 CFR 177.2600. Verwendbar für alle Lebensmittel bis 65°C und Alkoholgehalt <8%.
Italienisches Ministerialdekret 174 vom 06/04/2004 für die Verwendung mit Trinkwasser.
 

*Die Waterproof-Eigenschaft der Ummantelung bedeutet, dass der Schlauch besonders geeignet für Anwendungen in feuchten, salzhaltigen und starken thermischen Schwankungen ausgesetzten Umgebungen ist.

OPTIONAL

  • Mikroperforierung
  • Farbe
  • Außenschicht
  • Mehrfachschlauch
  • Verpackung
  • Lange Stückelungen

Bezüglich weiterer Information zu den Optionals nehmen Sie bitte Kontakt mit der Verkaufsabteilung auf. (sales@zecspa.com)

NORMEN

  • SAE J517-100 R2

 

FITTINGS

ZUBEHÖR

PRODUKT SUCHEN

Thermoplastic Hoses - thermoplastikschläuche - tuyaux à pression - tubos termoplásticos